Camping in Andalusien

Camping in Andalusien

Andalusien bietet als beliebte Touristenregion viele Möglichkeiten zum Camping. Besonders an den Küsten gibt es viele Plätze und Camper haben dort einen kurzen Weg zum Strand. Vor allem Urlauber mit Wohnmobil können so auf den Küstenstraßen schnell den nächsten Camping-Platz erreichen. Für den längeren Aufenthalt gibt es passende Anlagen mit Bungalows und auf dem Gelände gibt es Restaurants, Bars und einen Supermarkt. Wer die frische Landluft im traditionellen Andalusien bevorzugt, kann auch auf einem Bauernhof campen. Bei der Auswahl können Urlauber zwischen 3 Kategorien wählen und das Angebot reicht von der komfortablen Ausstattung bis zum einfachen Zeltgelände.

Camping in Andalusien in einem Wohnmobil

Insbesondere ein Urlaub mit Wohnmobil bietet zahlreiche Vorteile. Das Gefühl der Freiheit und Unabhängigkeit ist mit einem Wohnmobil besonders groß. Fernab von festgelegten Bus- oder Zugzeiten können Weltenbummler von einem Campingplatz zum nächsten reisen. Da die Fahrzeuge sehr viel Stauraum haben, ist stets alles griffbereit. Das lästige Kofferpacken entfällt. Sparfüchse profitieren von der eigenen Küche, die den Geldbeutel auf Dauer schont. Lieblingsspeisen können in Windeseile zubereitet werden. In einem Wohnmobil sind Urlauber ihr eigener Chef de Cuisine. Doch Gourmets sparen nicht nur dank der integrierten Küche bares Geld. Im Vergleich zu einem guten Hotel sind Wohnmobile auch noch wesentlich preiswerter. Schließlich können Stellplätze auf vielen andalusischen Campingplätzen für wenig Geld gebucht werden. Ob Kostenersparnis, Spontanität oder Naturverbundenheit – es gibt viele Gründe, die einen Aufenthalt auf einem Campingplatz in Andalusien mit einem Wohnmobil versüßen. Doch eines der schönsten Gefühle ist der Gedanke, auf einer Reise mit einem Wohnmobil der eigene Herr über die gesamte Urlaubsgestaltung zu sein.

Camping an der Costa del Sol

Camper werden vor allem zwischen Malaga und Marbella fündig, da hier die meisten Camping-Plätze angesiedelt sind. Aufgrund der küstennahen Lage sind die Plätze sehr reizvoll.

Zu einem der größten Camping-Plätze: der Cabopino

Der Camping Cabopino zählt zu den größten Plätzen in der Umgebung von Marbella. Nur 10 Kilometer vom Zentrum Marbellas entfernt erreichen Camper diesen Platz an der Küstenstraße A7 bei Calahonda. Mit über 250 Stellplätzen und 60 Holzbungalows bietet der Cabopino gute Übernachtungsmöglichkeiten. Zur umfangreichen Ausstattung gehören Spielplätze für Kinder, Sportplätze, ein Hallenbad, eine Sauna, ein Restaurant und ein Imbiss. Der nächste Strand ist nur 200 Meter entfernt und die Anlage hat einen Pool.

Camping für Familien mit Kindern

In Marbella bietet sich der Camping La Buganvilla vor allem für Familien mit Kindern an. Auf den Stellplätzen werden auch Bungalows vermietet und der Platz hat einen Swimming-Pool. Ein Sandstrand befindet sich in direkter Nähe und für die Verpflegung können Urlauber beim Supermarkt einkaufen oder zum Imbiss gehen. Hier sind vor allem Familien mit Kindern unter 12 Jahren unterwegs.

Der komfortable Camping-Platz

Südlich von Marbella gibt es für Camper ebenfalls einige gute Plätze. Besonders der La Bella Vista zählt zu den schönsten Camping-Plätzen, da man hier eine komfortable Ausstattung und einen direkten Zugang zum Meer vorfindet. Der Platz liegt in Nähe von Manilva, südlich von Estepona und ist vor allem für Familien gut geeignet. Hier gibt es Kinderspielplätze, ein Freibad und einen barrierefreien Zugang zum Strand. Der sanitäre Bereich ist mit Waschmaschinen, Trockner und einem Wickelraum ausgestattet. Und die Infrastruktur bietet vom Stromanschluss bis zum WLAN sowie Imbiss und Brötchenservice sämtliche Extras für einen Camping-Urlaub. Für Camper mit Anspruch ist der La Belle Vista eine gute Alternative zum Hotel und zum Ferienhaus.

Camping an der Costa de la Luz

Am Atlantik sind die meisten Camping-Plätze deutlich ruhiger als am Mittelmeer und auch der Andrang ist überschaubarer. Dennoch sollten Camper auch hier vorreservieren, da es immer mehr Dauer-Camper gibt.

Der voll ausgestatte Camping-Platz

Zu den gut ausgestatteten Plätzen zählt der Camping Canos de Meca bei Barbate. So ist der sanitäre Bereich besonders umfassend und von den Duschen bis zu den Waschmaschinen, Wickelräumen und den Kabinen für Rollstuhlfahrer wird hier an allen Campern gedacht. Für das leibliche Wohl sorgt der Supermarkt und das Restaurant sowie ein kleiner Imbiss. Zum Badestrand sind es nur 600 Meter oder man springt ins benachbarte Freibad. Dieser Platz ist sehr komplex eingerichtet und bietet für Touristen insgesamt 150 Stellplätze.

Eines der größten Anlagen am Atlantik

In Conil de la Frontera südlich von Cadiz gibt es einige gute Camping-Plätze. Zu den größten Anlagen gehört der Camping La Rosaleda, ein mit über 300 Stellplätzen ausgestatteter Camping-Platz. Mit rund 60 Bungalows gibt es hier eine gute Alternative zum Wohnwagen und die verschiedenen Parzellen verteilen sich auf einer Fläche von 8 Hektar. Neben den Standard-Einrichtungen hat die Anlage ein Freibad, Kinderspielplätze, ein Fitness-Raum und eine Sauna. Der Strand ist 2 Kilometer entfernt und man kann per Fahrrad oder mit dem Auto zum Meer fahren.

Überblick zu den Camping-Plätzen in Andalusien

In Andalusien sind die meisten Camping-Anlagen aufgrund des milden Klimas ganzjährig geöffnet. Viele Plätze sind kinderfreundlich und bieten entsprechende Ausstattungen zum Spielen und Baden. Zudem sind auf den meisten Plätzen Hunde erlaubt und Familien können hier mit ihrem Vierbeiner den Urlaub verbringen. Auch für Pärchen und kleinere Reisegruppen bieten die gut ausgestatteten Plätze eine passende Unterkunft, die oftmals in Strandnähe zu finden ist. Aufgrund der zahlreichen Plätze können Urlauber mit Wohnmobil zu verschiedenen Anlagen fahren und so die abwechslungsreiche Landschaft erkunden.

Hotels in Andalusien buchen

Booking.com

Werbung

Anzeige

Hier finden Sie noch mehr Interessante Artikel aus der Rubrik Andalusien Verzeichnis

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung