Single Reisen nach Andalusien

Single Frau im Urlaub in Andalusien

Das Singleleben ist freilich nicht einfach. Dennoch möchte man nicht auf die schönen Dinge im Leben verzichtet. Dazu gehört ein wohlverdienter Urlaub. Doch alleine möchten nur die wenigsten Menschen verreisen. Speziell für diese Zielgruppe wurden Singlereisen entwickelt. Und welches Reiseziel bietet sich besser an als Andalusien?

Andalusien statt Balkonien: Ein Erlebnis für sich

Bienvenidos en Andalucía. Andalusien ist der krasse Kontrast zur pärchenfreundlichen Stadt der Liebe Paris. Während man in der französischen Hauptstadt von Romantik auf Schritt und Tritt begleitet wird, herrschen in Andalusien Lebensfreude, Stolz, Sinnlichkeit und Leidenschaft. Keine Frage, Andalusien hat eine große Portion Romantik zu bieten, jedoch gibt es hier für Singles viele Möglichkeiten, alleine unterwegs zu sein, ohne ständig daran erinnert werden zu müssen, wie schön es wäre, mit einem Partner seinen Urlaub zu verbringen.

Singlereisen nach Andalusien haben den Vorteil, dass sie in den meisten Fällen mit passenden Aktivitäten angeboten werden: Von Wanderungen über einem Besuch in einer Olivenfarm bis hin zum Besuch der Großstadt Sevilla steht absolut alles auf dem Programm. Bei der Wahl des passenden Angebots sollten Singles folgende Tipps berücksichtigen:

  1. Preis: Je kostspieliger das Angebot, desto höher wird das Durchschnittsalter der Gäste sein. Um das richtige Publikum zu treffen, sollte man also einen Blick auf das Budget werfen.
  2. Reisezeit: Wenn im Sommer alle Familien nach Andalusien reisen, kann man sich als Single kaum entspannen. Die Hauptsaison für Familien sollten Singles meiden.
  3. All inclusive: Lesen Sie das Angebot genau und schauen Sie nach, was all inclusive genau bedeutet. Ist wirklich alles drin, was man sich von einer Singlereise verspricht?

Übrigens: Ein Singleurlaub kann durchaus überraschen, wenn sie aber nicht einen Lebenspartner finden, dann genießen sie wenigstens die schöne Zeit.

Das erwartet Singles in Andalusien

Bild von Sanddünen an der Costa de la Luz

Singles, die sich dazu entscheiden, den kalten Winter Deutschlands hinter sich zu lassen, um nach Andalusien zu reisen, treffen mit Sicherheit die richtige Entscheidung. Denn in Andalusien beginnt der Frühling etwas früher. Die Jahreszeit ist ideal, um die Atlantikküste Spaniens zu erkundigen.

Die Costa de la Luz ist eine der Reiseziele, die sich Singles in Andalusien nicht entgehen lassen sollten. Im Nationalpark Doñana kündigt sich der Frühling jedes Jahr früh an. Eines der Highlights ist die Kirche Ermita del Rocío, die am Rande des Nationalparks steht. Im Frühling, insbesondere an Pfingsten, reisen zahlreiche Pilger zur Kirche, um ein Licht an die Heilige Jungfrau zu spenden.

Sinnvoll ist die Erkundung der Region mit einem Mietwagen (Mietwagen Tipps finden Sie hier: www.andalusien.com/mietwagen-tipps.html). Mit diesem kann man einen Ausflug von Andalusien aus bis nach Ronda in Málaga machen. Hier finden Touristen die älteste Stierkampfarena Spaniens. Viele bekannte Toreros haben ihre Kämpfe in dieser Arena beschritten. Im 18. Jahrhundert legte die Romero-Familie die Regeln für den berühmten Stierkampf fest. Weitere Ausflugstipps in Andalusien, um die Single Reise interessanter zu gestalten, finden Sie hier bei uns: Ausflugstipps in Andalusien.

Einer für alle, alle für einen

Nur die wenigsten Menschen können sich vorstellen, alleine durch Costa de la Luz zu reisen und dabei Spaß zu haben. Doch als Single alleine zu Hause bleiben, muss niemand.

Die Reiseindustrie hat längst diese Marktlücke erkannt und bietet entsprechende Singlereisen an. Singlereisen-Anbieter wie adamare bieten auf ihrer Webseite Reisen nach Andalusien und andere Gebiete Europas an, wo sich Singles gemeinsam eine Auszeit vom stressigen Leben gönnen können (Link zum Singlereisen-Anbieter adamare www.adamare-singlereisen.de/singlereise-ziel/spanien-andalusien/).

Eine 2013 von der VuMA publizierte Statistik gibt Aufschluss über die bevorzugten Urlaubsreisen:

Umfrage unter Singles in Deutschland zu den beliebtesten Arten von Urlausreisen 2013
Beliebteste Arten von Urlaubsreisen bei Singles in Deutschland im Vergleich mit der Bevölkerung im Jahr 2013
  Singles bis 49 Jahre Singles gesamt Bevölkerung  
Bade-/Sonnenurlaub 29,9 18 29,4 in %
Erholungsurlaub 11,3 13,1 16,7 in %
Familienurlaub 5,4 4,3 13 in %
Abenteuerurlaub 3,7 1,6 1,6 in %
Skiurlaub/Wintersport 3,1 1,6 3,5 in %
Städtereise 3 2,9 3,2 in %
Cluburlaub 2,7 1,5 1,6 in %
Sporturlaub im Sommer 1,5 0,7 0,9 in %
Wanderurlaub 1,4 2,3 3,6 in %
Bildungs-/Kulturreise 1,3 2 2,5 in %
Wellness-/Gesundheitsurlaub 1,2 2,5 2,6 in %
Schiffskreuzfahrt 0,8 1,2 2,1 in %
Ferienpark (z.B. Center Parks) 0,3 0,2 0,7 in %
Sonstiges 2,9 2,2 2,7 in %
Keine Urlaubsreise 47 57,6 40,3 in %
Keine Angabe 1,8 1,5 2,1 in %

Wie in der Tabelle zu sehen ist, steht der Badeurlaub an oberste Stelle, gefolgt von dem Erholungsurlaub und Familienurlaub. Abseits der Balearen und der Türkei ist Spanien, insbesondere der Süden des Landes (Andalusien), ein beliebtes Ziel für Singles.

Doch eine Singlereise ist keinesfalls dazu gedacht, die Liebe fürs Leben zu finden. Zwar steht das nicht außer Frage, das Angebot soll Alleinreisenden in erster Linie aber helfen, nette Menschen kennenzulernen und mit diesen gemeinsam in einer lockeren Atmosphäre seinen Urlaub zu verbringen.

 

Hotels in Andalusien buchen

Booking.com

Werbung

Anzeige

Wetter in Andalusien

Hier finden Sie noch mehr Interessante Artikel aus der Rubrik Andalusien Wanderungen

Mehr aus der Rubrik Andalusien Ausflugstipps

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung