Feria de Cordoba

Bild der Feria de Cordoba

Einmal im Jahr ist ganz Cordoba auf den Beinen. Denn einmal im Jahr – jeweils in der letzten Maiwoche – wird in der andalusischen Stadt das größte und bekannteste Volksfest Cordobas gefeiert. Und niemand wird den Abstecher zu dieser Festlichkeit bereuen.

Flamenco, Trachtenpräsentationen und vieles mehr

Auf einem riesigen Festplatz am Guadalquivir wird die Feria de Cordoba alljährlich in El Arenal aufgeführt. Hunderttausende von Menschen strömen in die Stadt, um sich von der Magie des Festes in den Bann ziehen zu lassen. Feurige Flamencopräsentationen werden von spektakulären Trachtendarstellungen abgelöst. Glänzende Augen sind beim Höhenfeuerwerk vorprogrammiert. Denn eines ist sicher: bei der Feria de Cordoba kommt keine Langeweile auf. Doch die Feria in Cordoba ist nicht nur ein Inbegriff von Folklore-Aktivitäten. Zudem sorgen unzählige Buden und Fahrattraktionen für gute Laune. Auch in den Abend- und Nachtstunden geht an Feierstimmung nichts verloren. Tausende an Lichtern und Lampen sorgen dafür, dass das Festgelände auch bei tiefster Dunkelheit taghell erleuchtet ist.

Spannende Momente in der Stierkampfarena

Welch wichtige Rolle die Pferdezucht und Dressur der Tiere in Cordoba spielt, wird beim Anblick der umher marschierenden prunkvoll gestalteten Reitergarden deutlich. Zusätzlich wandelt sich die Stierkampfarena Cordobas während der Feria zum Austragungsort atemberaubender traditioneller Corridas. Kulinarische Spezialitäten werden in einer großen Auswahl serviert. Der Eintritt ist kostenfrei. Und gewiss ist dem einen oder anderen Teilnehmer auch die historische Bedeutung der Festlichkeit bewusst.

Die historische Bedeutung der Feria de Cordoba

Der Ursprung der Feria de Cordoba basiert auf einer religiösen Tradition, auf die in der heutigen Zeit nur noch die Bezeichnung „Feria de Nuestra Senora de la Salud“ zurückzuführen ist. Doch im Laufe der Zeit nahm das Volksfest immer größere Ausmaße an. Deshalb war es irgendwann unerlässlich, einen neuen Schauplatz für die Festlichkeit zu finden. Heute findet die Feria alljährlich auf einer großen Freifläche an einem Fluss statt. Seitdem zieht die Feierlichkeit immer mehr feierfreudige Menschen in ihren Bann.

Hotels in Andalusien buchen

Booking.com

Werbung

Anzeige

Wetter in Andalusien

Hier finden Sie noch mehr Interessante Artikel aus der Rubrik Andalusien Freizeit

Mehr aus der Rubrik Andalusien Ausflugstipps

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung